Tankstelle

Auftanken: Man könnte auch sagen: „Kraft für den Alltag sammeln, ausruhen.“

Gott hat uns den Sabat als Ruhetag gegeben um aufzutanken.
Auch hier, in der Tankstelle, wollen wir während der Woche einen Raum zum Auftanken geben:
Ruhepol in der hektischen Woche
Raum für Gott und sein Wort
Austausch ermöglichen über das was uns beschäftigt
Gebete und Gebetsunterstützung
Gemeinschaft und Spaß
Wir sind Studenten, Arbeitende, Auszubildende und noch einiges mehr. Zu uns darf jeder kommen, der Interesse hat und zwischen 18-28 Jahren ist. Wir treffen uns einmal die Woche, wo wir zusammen was kochen, essen, uns austauschen, singen und zusammen einfach “sind”.

Wenn du Lust hast, dann melde dich einfach unter tankstelle@efg-karlsruhe.de